Kong: Skull Island

Kong: Skull Island ★★★

Auch wenn hier ein 1a-cast ziemlich verschwendet wird bietet der Film dafür coole Monsterfights die den zwölfjährigen in mir aufleben lassen während die anderen Szenen teils sehr lahm sind. Wieso Kong jetzt als Vietnam Metapher dienen muss weiß nur der Teufel aber man merkt das die Leute sehr viel spaß hatten die Ästhetik des Film an das Apocalypse Now-Filmplakat anzupassen, dazu gibt es noch einige sehr offensichtliche Film und Videospielreferenzen und Mama Roberts "70s-best off" CD als Soundtrack.

Mal sehen wie der Metal Gear Solid-Film wird (*Schauder*).

Moepo liked these reviews

All