Terrore a Norimberga - Ein Festivalrückblick

Nach dem 10-jährigen Jubiläum der Italo-Cinema Marke, dem darauffolgenden Italocrime-Festival, sowie dem letztjährigen Giallo-Festival, war es dieses Jahr Zeit für eine unsererseits noch nicht gewürdigte Spielart des italienischen Genrekinos im Wochenendformat - demnach war klar, daß es bisher kein reines Italohorror-Festival in der Frankenhaupstadt gab und Terrore a Norimberga war geboren.

Vor dem freitaglichen Gemeinschaftsabendmahl mit Freunden und Bekannten, zog es meine kleine Gruppe aber noch ins benachbarte IMAX um Joaquin Phoenix' Wahnsinnsperformance als titelgebenden "Joker" auf der größten 3D-Kinoleinwand Europas (zum Glück ohne dreidimensionalen Einsatz) und dem mächtigen Dolby Atmos Tonsystem Tribut zu zollen. Dank XXL-Trailer-/Werbeblock, Überlänge und Trouble mit einer nicht verschließbaren Hotelzimmertür, kamen wir mit reichlich Verspätung in die gutbürgerliche Hipsterkneipe. Allzu viel Zeit für Speis & Trank…

Read notes
  • The Beyond
  • Enter the Devil
  • Tomb of Torture
  • The Phantom of the Opera
  • Suspiria
  • Contamination
  • Bloody Pit of Horror
  • The Antichrist
  • Inferno