• Zatoichi and the Doomed Man

    Zatoichi and the Doomed Man

    unterhaltsamer Teil der Zatoichi Reihe wo wahrscheinlich am meisten geblödelt wird, aber gekonnt

  • Jodorowsky's Dune

    Jodorowsky's Dune

    ★★★★½

    Kann einmal pro monat gesehen werden, um kreativen Schub und Bewusstsein zu erweitern
    Jodorowsky ist Supersympathisch

  • Nomadland

    Nomadland

    schon recht nichtssagend der Film
    Amazon als Weihnachtsmann der einem das Nomadentum finanziert?
    Als Fabel ok

  • The Private Life of Sherlock Holmes

    The Private Life of Sherlock Holmes

    "Wir alle versagen gelegentlich... " - Sherlock Holmes
    Billy Wilder mit seinen letzten Film nicht
    Schade dass Wilder in den letzten 20-30 jahren kein Angebot mehr bekam einen weiteren Film zu drehen
    Der Film hat schöne Bilder mit dezenter Montage und
    Christopher Lee als Mycroft

  • Office Space

    Office Space

    ★★★★

    Fucking printers
    Beste office film

  • The Dreamers

    The Dreamers

    ★★★★★

    Cinema belongs to Lovers

  • Star Trek: The Motion Picture

    Star Trek: The Motion Picture

    ★★½

    Super Story vin Isaac Asimov
    Das Buch dazu könnte spannend sein der Film ist es leider nicht
    Ein paar grandiose Effekte innerhalb von vyger aber das füllt 2h nicht aus
    90min hatten auch genügt

  • Judge Dredd

    Judge Dredd

    ★★★½

    High Ex, Fire!

    Stallone drückt dem Judge Dredd Universum seinem Stempel auf und es gelingt. Stallone ist keine Maschine es menschelt zu sehr in ihm. Es muss eine Hetz sein einen Film mit ihm zu drehen.

    Mega City one ist mit dem Steampunk der 90er ganz ok getroffen. Die Angel Gang welche in der Cursed Earth ihr Dasein fristet perfekt dargestellt. Der Soundtrack von Alan Silvestri treibend.

    Rob Schneider unglaublich nervig. Aber in den Comics von John Wagner und Carlos Ezquerra kommen auch recht oft nervende Sidekicks vor.

    Armande Assante! ein Traum mit seinem irren Spiel.

  • Killing Gunther

    Killing Gunther

    ★★★½

    Arnie erweitert mit Killing Gunter seine darstellerischen Möglichkeiten um einen weiteren Charakter
    Neben der One Liner Maschine und der Annatant "Arnietant" in Escape Plan wo er sich um Stallone kümmert, kommt jetzt noch der fröhliche Hitman Günter hinzu.

    Der Film kommt nach ca 30.min in Fahrt wenn die Killer mehr Perönlichkeit zeigen.

    Definitv einer der besseren Filme im Spätwerk von Arnie

  • The French Connection

    The French Connection

    Friedkin die 2te

    Der Soundtrack stampft durch den Film wie der Cop Doyle(Gene Hackman) durch Brooklyn. Kalt, nass und dreckig. Doyle draussen in der der Kälte mit grindigen Kaffee in der Hand und drinnen im warmen Restaurant die Schurken mit Essen vom Feinsten.

  • Sister Street Fighter

    Sister Street Fighter

    ★★

    Paar gute visuals
    ansonsten eine Spin Off Version vom Street Fighter.
    Die Arrow Blu Ray hat ein sehr gutes Bild
    Sonny Chiba ist auch dabei

    aber es fehlt die Spritzigkeit eines Bruce Lee, die erreicht aber eh keiner.

  • Thunderbolt and Lightfoot

    Thunderbolt and Lightfoot

    ★★½

    Trailer top
    Movie meh
    George Kennedy top
    Die Naturaufnahmen stechen heraus. Gefallen mir besser als der Film.
    leider