Riders of Justice

Riders of Justice ★★★★

Als seine Frau bei einem Zugunglück stirbt muss der Soldat Markus zurück nach Dänemark, um sich um seine Tochter zu kümmern. Als eines Tages Otto, Lennart und Emmenthaler vor seiner Tür stehen, und ihm erzählen das es kein Unglück sondern ein Anschlag war ändert sich alles. Zusammen folgen sie den Spuren zu den Tätern.

Dänische Dramakomödie aus dem Jahr 2020 mit einem speziellen Humor. Ich wüsste vorher nicht viel von dem Film, und wurde dann im Kino positiv überrascht/überrollt. Was ich hier in den knapp 2 Stunden sah war hervorragend und hat mich gefesselt. Die Balance zwischen Drama und (schwarzen) Humor haben sie sehr gut hinbekommen/umgesetzt. Jeder der Charaktere hat seine eigene tragische Geschichte die er verarbeiten/damit leben muss, und das haben sie gut in die Handlung eingebracht. Da kommt es auch zu Konflikten zwischen ihnen, sie halten aber trotz allem zusammen und geben sie gegenseitig kraft. Die Schauspieler etc. haben das Top hinbekommen und einen sehr guten Job gemacht.
Das gesehene ist eigentlich eine Filmmische Gruppentherapie, nebenher gehen sie noch auf Täterjagd.



Ich hoffe nur daß das Mädchen mit ihrem blauen Rad spass hat 😉😂 !!!

deMicha liked these reviews

All