Favorite films

  • Sympathy for Mr. Vengeance
  • The Apartment
  • Streets of Fire
  • This Charming Girl

Recent activity

All
  • Kill Squad

    ★★

  • Taipei Suicide Story

    ★★★★

  • Prehistoric Cabaret

    ★★★½

  • Three Stones for Jean Genet

    ★★½

Pinned reviews

More
  • Bleak Night

    Bleak Night

    ★★★★½

    Seoultember 2021 №6

    Stolz, falsche Worte und Männlichkeitsgehabe können jede Freundschaft und noch mehr zerstören, dumbass.
    Die Gefühle oder Dinge die man nicht ausdrücken kann oder will, schmerzen - wenn sie dann doch ausgesprochen werden - oft am meisten. Druck es dir auf ein T-Shirt oder lass es sein, bitch.
    Kaum Gründe oder Erklärungen, sondern nur Opfer... auf die eine oder andere Art. Peace out.

    Hartes und mitfühlendes Mobbing- und CoA-Drama, dass die unklare Grenze zwischen abfälligem herumblödeln und demütigendem…

  • Swing Kids

    Swing Kids

    ★★★★½

    Für das Community-Dance-Weekend vom 20. - 22. August 2021

    Community-Wochenende presented by 🅲🅾🆁🅸🅴

    Ort: Lager für nordkoreanische Kriegsgefangene
    Story: Ideologie vs. Swing
    Genre: Tanzfilm, Komödie, Kriegsdrama...
    Personal: Alles iwie karikiert-überzeichnete, aber auch glaubhaft-menschliche Charaktere - ein Wort: liebenswert
    Humor: Ob Screwball-Dialoge, Situationskomik, Slapstick oder Parodie; oft respektlos, politisch... fragwürdig, deadpan, richtig albern bis *schluck* 🤣
    Drama: *schluck again*
    Tanz und Musik: 'Gute Laune' Swing und Rhythmik der Stepp-Masterclass mit Dance-Offs und feinster Big-Band-Unterstützung
    Optik: Verspielter Schnitt, versteckte Gags, musicalwürdige Kamera…

Recent reviews

More
  • Kill Squad

    Kill Squad

    ★★

    Ich liebe zwar Rainer Brandt, aber diese Schnodder-Synchro hier war mir teilweise schon bald zu viel des Guten; kein einziger Satz ohne irgendwelche absurd-lustigen, schmerzhaft-sinnfreien, irgendwann-nervigen oder sogar fremdschämig-beleidigenden Ein- bzw. Ausfälle.
    Ansonsten unterhalten eine selten-dumme und -dünne Alibistory, die sich nur durch sich ständig wiederholende und ähnelnde Kloppereien vorwärtsschlägt, eine nette Verschrott... Verfolgungsjadg und funkiger Prügel-Score.

    "Ich merk schon, du willst mir nen gebrauchten Lutscher ans Hemd kleben, du Bratenbengel!" "Nee, nur nen ordentlichen SchleFaZ."

  • Taipei Suicide Story

    Taipei Suicide Story

    ★★★★

    In the Mood for Love and Death

    Eine traurig-schöne und zutiefst intime und menschliche Lovestory aus einem dystopischen Selbstmord-Hotel mit wunderschönen Bildern und traumartiger Atmosphäre, die die Welt nach dem Film etwas entschleunigt, in etwas andere und neue Farben taucht, dich etwas begleitet.
    Für mich perfektes, faszinierendes und gleichzeitig niederschmetterndes, Spätschicht-Futter 😥 mit zwei tollen Darstellern und ganz feinem Regie-Stil welches mich gespannt auf KEFF's nächste Arbeit warten lässt. 🥰

    "Burying a stranger is much easier than burying a friend."

Popular reviews

More
  • Dolls

    Dolls

    ★★★★½

    Mit welchem Film würdest du nach drei knüppelharten Arbeitstagen spät wieder zuhause noch etwas seelische Erleichterung suchen wollen?
    Bei mir war es heute um 0 Uhr Takeshi Kitanos Dolls. Drei traurig-schöne und miteinander verschachtelte Geschichten von einem Pop-Idol, einem alternden Yakuza und einer große Schuld; alles zusammengehalten von der Liebe... ob neuentdeckt, wiederentdeckt oder vergeben.

    Viel Stille, wenige Worte, minimaler (aber ganz klarer Joe Hisaishi-) Score, und Gesichter die oft wenig und gleichzeitig doch alles ausdrücken. Will sagen, hier müssen…

  • The Evil Dead

    The Evil Dead

    ★★★★½

    Tanz der Teufel löst bei mir aufgrund jugendlicher (evtl. Genussmittel-unterstützter) Erstsichtung immer noch fast durchgehend echten, teils unangenehmen, körperlichen Stress aus.
    Diese dialogarme und klaustrophobische Atmosphäre. Diese fast chaotischen, verwirrenden und so unwirklichen Kamerafahrten und -perspektiven. Diese verzerrten Schreie und Soundeffekte. Insgesamt dieser intime und unmittelbare B-Movie-Flair...

    Immer noch mit mein schlimmstes/bestes Horror-Erlebnis.